Im Zuge des digitalen Wandels werden traditionelle Unternehmensstrukturen hinterfragt und Arbeitsmodelle adaptiert. Hierdurch verändern sich auch die Anforderungen an einen modernen Führungsstil. Was zeichnet Digital Leadership aus? Welche Führungsprinzipien gelten und welche Qualifikationsprofile sind gefragt?

Der voraussichtlich letzte ComIn Talk an alter Wirkungsstätte schaut hinter die Kulissen und betrachtet, wann sich der Übergang eines Unternehmens zur vernetzten digitalen Organisation empfiehlt und wie dieser verlaufen könnte. Keynotes von Prof. Dr. Frederik Ahlemann (Uni Duisburg-Essen) und Axel Helbig (foryouandyourcustomers) sowie die anschließende Podiumsdiskussion mit Ute Korinth und Heiko Dietz (neusta sd west) gewähren einen praxisnahen Einblick in diesen Veränderungsprozess und zeigen auf, wie Unternehmen, Wissenschaft und Bildung auf die geänderten Rollen von Führungskräften reagieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und eine spannende Diskussion.

17:30 Uhr     Eintreffen und Möglichkeit zum Besuch der Informationsstände

18:15 Uhr     Begrüßung Jochen Fricke, EWG

18:30 Uhr     Impulsvorträge Prof. Dr. Frederik Ahlemann, Axel Helbig

19:30 Uhr     Podiumsdiskussion Prof. Dr. Frederik Ahlemann, Axel Helbig, Ute Korinth, Heiko Dietz, Susanne Hegemann (Moderation)

Anschließend Get-together und Gesprächsmöglichkeit an den Informationsständen

Axel-Helbig-person

 

 

 

Axel Helbig begleitet als Berater und Stratege Unternehmen im Digitalen Wandel. Dank seiner Erfahrung versteht er es, „das neue schwarze Gold“ des digitalen Wandels zutage zu fördern. Er lebt dabei die Organisationsform des integralen Managements.

 

Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Strategisches IT-Management / Chair of Information Systems and Strategic IT Management University of Duisburg-Essen Prof. Dr. Frederik Ahlemann

 

 

 

 

 

Prof. Dr. Frederik Ahlemann leitet den Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und strategisches IT-Management der Universität Duisburg-Essen. Er hat Publikationen über die Auswirkungen der Digitalisierung auf Unternehmen verfasst und die digitale Transformation von Organisationen unterstützt.

 

Heiko Dietz

 

 

 

Heiko Dietz ist geschäftsführender Gesellschafter bei neusta software development west GmbH in Essen. Für ihn sind Vertrauen und Individualität die entscheidenden Werte in der Unternehmensführung.

Campfire Festival 2018

 

 

Ute Korinth ist Kommunikationsprofi, Mindfulness Mentor und Fokus Coach. Als Journalistin und Coach nutzt sie ihr Wissen, um Firmen im Bereich Mindful Leadership zu begleiten. Ohne dabei den Faktor Mensch zu vergessen!