090831_ETEC_ComIn_Talk_rueckblick_15

Online-Gaming“ lautete der Titel des neunten ComIn Talk, zu dem am 31. August 2009 ins ComIn eingeladen wurde.

Stephan Reichart, Geschäftsführer des Bundesverbandes der Entwickler von Computerspielen e.V., tauchte mit dem Publikum in die Welt der Computerspiele ein. Er führte den Anwesenden anschaulich vor Augen, dass Spiel nicht gleich Spiel ist und erläuterte Unterscheidungskriterien wie Genre, Gattung, Komplexität, Zielgruppe und Vertriebsmodell. Vlad Ihora, Leiter des strategischen Geschäftsbereichs Global Gaming Community business line bei TeliaSonera beleuchtete die Thematik aus der Perspektive eines Breitbandanbieters. Er stellte heraus, dass die größte Herausforderung eines Carriers darin bestehe, zum richtigen Zeitpunkt eine entsprechend große Leistungskapazität zur Verfügung zu stellen.

Teilnehmer:

Stephan Reichart

(Geschäftsführer des Bundesverbandes der Entwickler von Computerspielen e.V., Mülheim an der Ruhr)

Peter Renzel

(Geschäftsbereichsvorstand Jugend, Bildung und Soziales der Stadt Essen)

Dr. Alessandro Pagella

(Manager Advisory bei PricewaterhouseCoopers, Düsseldorf)

Vlad Ihora

(Leiter Global Gaming Community business line bei TeliaSonera, Schweden)

André Brömmel

(Geschäftsführer der pro-art werbeagentur essen gmbh; Moderator)